PwC Oesterreich pwc.at/veranstaltungen  
   
 
  P&O Network Breakfast  
  Kurz-Updates zu aktuellen Themen  
 
   
   

Die Arbeitswelt von heute befindet sich in rasantem Wandel. Es gibt eine Vielzahl an Szenarien, wie die Arbeitswelt der Zukunft ausgestaltet sein wird. Wichtigster Faktor dabei heute und in Zukunft: der Mensch und seine Arbeitskraft. Doch was gehört alles dazu? Wie stelle ich sicher, einerseits die Mitarbeiter effektiv zu fördern und andererseits auch den arbeitsrechtlichen Anforderungen sowie regelmäßigen regulatorischen Änderungen gerecht zu werden?

Daher laden wir Sie zu unserem P&O Breakfasts im Juni ein. Seien Sie in Salzburg, Linz oder Wien dabei - wir präsentieren Ihnen Updates aus den Themen Human Resource Management und Arbeitsrecht.
Zudem können Sie sich vor und nach den Vorträgen mit unseren Experten und anderen Teilnehmern aus dem HR Bereich austauschen und vernetzen.

Um sich für den Wandel zu wappnen, sollten Unternehmen bereits heute beginnen, ihre Talente der Zukunft zu entwickeln. Es geht nicht mehr nur darum, neue Talente zu suchen und zu finden, sondern bestehende Mitarbeiter mittels erfolgreichem "Upskilling" auf die Jobs von morgen vorzubereiten.

Im Bereich Arbeitsrecht analysieren wir, wie All In Vereinbarungen in Arbeitsverträgen ausgestaltet sein müssen, um gesetzlichen und kollektivvertraglichen Vorgaben zu entsprechen. Zudem gehen wir der Frage nach, wie und wann Deckungsprüfungen zu erfolgen haben.

Unsere Experten aus dem Arbeitsrecht präsentieren außerdem das neue Gehaltssystem des KV Handel und beleuchten Neuregelungen, Beschäftigungsgruppen, Vorgehensweisen bei Vorrückungen, Vordienstzeiten, Umsetzungsfristen - kurz und bündig.

Zu guter Letzt erhalten Sie ein Update zu aktuellen Entwicklungen rund um die neuen Arbeitszeitregelungen, die seit 1. September 2018 in Kraft sind.

Einige spannende und aktuelle Themen erwarten uns im Juni. Wir freuen uns, diese mit Ihnen diskutieren zu können und gemeinsam dafür Lösungen zu erarbeiten.

Melden Sie sich gleich an und sichern Sie sich einen Platz.

Freundliche Grüße
 
Olivia Stiedl
Director, P&O Leader
PwC Österreich
Bettina Kriegleder
Senior Manager, P&O
PwC Österreich


Details und Programm:
Termine:


 
4. Juni 2019, PwC Salzburg, Wilhelm-Spazier-Straße 2, 5020 Salzburg
5. Juni 2019, PwC Linz, Hafenstraße 2a, 4020 Linz
6. Juni 2019, PwC Wien, Donau-City-Straße 7, 1220 Wien
 

Programm

ab 08.00 Uhr Check-in und Frühstück

ab 08.30 Uhr Begüßung und Vorträge
  • Arbeitsrechtliche Updates
    Ursula Roberts, Partner Labour Law & Immigration, PwC Legal*
    • All-In Vereinbarungen – Ausgestaltung und Umgang mit Deckungsprüfungen.
    • KV Handel NEU – kurzer Einblick in das Gehaltssystem des neuen KV Handel.
    • Arbeitszeitregelung NEU – welche Änderungen gelten seit 1.9.2018?
       
  • Upskilling / Reskilling – Mitarbeiter fördern und fit für die Zukunft machen.
    Bianca Flaschner, HRM Leader, PwC Österreich
ab 10.00 Uhr Ausklang und Networking

Kontakt:
Bernadette Weiß
Marketing, PwC Österreich
+43 1 501 885117
bernadette.weiss@pwc.com

*PwC Legal bezeichnet die oehner & partner rechtsanwaelte gmbh mit Sitz in 1220 Wien, Donau-City-Straße 7, ​FN 449646w, Handelsgericht Wien.
   
 
  Follow us  
         
 
   
  Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft („PwC“) Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich (bzw im Namen Ihrer Begleitung bzw der statt Ihnen teilnehmenden Person/en) damit einverstanden, dass Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen, die von oder für PwC im Rahmen der Veranstaltung von Ihnen (Ihrer Begleitung bzw statt Ihnen teilnehmenden Person/en) gemacht werden, für Kommunikations- und Werbezwecke in Kommunikationsunterlagen und Werbematerialien von „PwC in Österreich“ (siehe zu den einzelnen, von dem gegenständlichen Einverständnis umfassten Gesellschaften www.pwc.at/de/impressum.html sowie www.pwclegal.at/impressum.html) unentgeltlich verwendet und insbesondere – jedoch nicht ausschließlich – in bzw auf den nachfolgenden Medien veröffentlicht werden dürfen:
  • Facebook-Seite
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Website

Das Einverständnis gilt zeitlich und örtlich unbegrenzt und kann jederzeit – auch teilweise – gegenüber „PwC in Österreich“ widerrufen werden. Der Widerruf ist an datenschutz.austria@at.pwc.com zu richten. Der Widerruf gilt infolge für alle zukünftigen (nicht jedoch für bereits erfolgte) Veröffentlichungen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.
 
  PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Die Inhalte der Aussendung dienen ausschließlich allgemeiner Information. Sie stellen weder eine rechtliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft, Empfehlung oder Beratung dar. Die Inhalte sind nicht darauf gerichtet, als Entscheidungsgrundlage zu dienen und sind dafür auch nicht geeignet. Die Inhalte können insbesondere nicht eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles ersetzen.

Die Zusammenstellung der Inhalte erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernehmen wir keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für deren Richtigkeit, Aktualität und/oder Vollständigkeit.

„PwC“ bezeichnet das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein selbstständiges Rechtssubjekt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pwc.com/structure.

> Impressum