PwC Oesterreich pwc.at/veranstaltungen  
   
   
 
  PwC Webcast Serie  
  Tägliche Expertentalks zur COVID-19 Krisenbewältigung  
 
   
Der Ausbruch von COVID-19 (früher bekannt als Coronavirus) veranlasst die Österreichische Bundesregierung zu verschärften Maßnahmen welche bereits enorme Auswirkungen auf das Leben der Menschen, ihre Familien und Gemeinden haben. Die internationalen Reaktionen verstärken sich zusehends, alle Unternehmen stehen vor mehreren potenziell geschäftsschädigenden Herausforderungen.

Gerne laden wir Sie zu unserer interaktiven Webcast Serie ein, in der unsere Expertinnen und Experten darüber diskutieren werden, wie sich Organisationen auf kommende Herausforderungen vorbereiten können. Wir werden die Schlüsselfragen erörtern, mit denen sich Organisationen aus verschiedenen Branchen konfrontiert sehen.

Unsere Expert/innen teilen mit Ihnen Fachwissen, Erfahrungen aus der Praxis sowie Lösungsansätze und beantworten Ihre Fragen zur COVID-19 Krise.

 

COVID-19: Tax Update und Transfer Pricing am Fr, 03.04.2020

  • Update zur Tax Compliance (Fristen, Steuerzahlungen, sonstige Steuererleichterungen)
     
  • COVID19 aus Transfer Pricing-Sicht:
  • Liquiditätssteuerung und Finanztransaktionen
  • Anpassung der Vergütungen von Routinegesellschaften
  • Restrukturierungsbedarf und Zuordnung von Restrukturierungskosten
  • Auswirkung auf Immaterielle Vermögensgegenstände und Funktionsverlagerungen
 

COVID-19: Aktuelles zu Kurzarbeit und Co. am Mo, 06.04.2020

  • Updates zu Arbeitsrecht und Gehaltsverrechnung
 

COVID-19: Interne Revision & Risk Management am Di, 07.04.2020

  • Die Rolle der Internen Revision in der Krise
  • Worauf sollte sich die Interne Revision aktuell fokusieren? Zwölf Schritte aus der Krise
 

COVID-19: Rasche Entlastung durch Robotic Process Automation am Mi, 08.04.2020

Durch die kurze Implementierungsdauer und die nahtlose Integration in die bestehende Systemlandschaft ist Robotics Process Automation (RPA) ein geeignetes Tool um in Krisensituationen schnelle und effiziente Entlastung zu realisieren.
In nur wenigen Tagen können Prozesse automatisiert werden die Ihnen und Ihren Mitarbeitern mehr Zeit für die wichtigen Aufgaben ermöglichen.
- COVID19 Use Cases aus den letzten Wochen
- Einblicke in die Umsetzung (Live Demo)
 

COVID-19: Supply Chain Management in der Krise am Fr, 17.04.2020

Details folgen in Kürze

Wir freuen uns Sie bei unserer kostenlosen Webcast Serie begrüßen zu dürfen!

Freundliche Grüße
Ihr Team von PwC Österreich

Melden Sie sich nachstehend zu den für Sie relevanten Themen an!
 
 
 
 
 
 
 
Fr, 3. Apr. 2020, 11:00 - 12:00 Uhr
Mo, 6. Apr. 2020, 11:00 - 12:00 Uhr
Di, 7. Apr. 2020, 11:00 - 12:00 Uhr
Mi, 8. Apr. 2020, 11:00 - 12:00 Uhr
Fr, 17. Apr. 2020, 11:00 - 12:00 Uhr
Den Link zum jeweiligen Webinar schicken wir Ihnen kurz vor Beginn des Webinars per E-Mail zu.
 
Ihr Kontakt bei organisatorischen Fragen:

Katrin Gröger
+43 1 501 88-5194
katrin.groeger@pwc.com
   
 
  Follow us  
         
 
   
  Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft („PwC“) Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich (bzw im Namen Ihrer Begleitung bzw der statt Ihnen teilnehmenden Person/en) damit einverstanden, dass Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen, die von oder für PwC im Rahmen der Veranstaltung von Ihnen (Ihrer Begleitung bzw statt Ihnen teilnehmenden Person/en) gemacht werden, für Kommunikations- und Werbezwecke in Kommunikationsunterlagen und Werbematerialien von „PwC in Österreich“ (siehe zu den einzelnen, von dem gegenständlichen Einverständnis umfassten Gesellschaften www.pwc.at/de/impressum.html sowie www.pwclegal.at/impressum.html) unentgeltlich verwendet und insbesondere – jedoch nicht ausschließlich – in bzw auf den nachfolgenden Medien veröffentlicht werden dürfen:
  • Facebook-Seite
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Website

Das Einverständnis gilt zeitlich und örtlich unbegrenzt und kann jederzeit – auch teilweise – gegenüber „PwC in Österreich“ widerrufen werden. Der Widerruf ist an datenschutz.austria@at.pwc.com zu richten. Der Widerruf gilt infolge für alle zukünftigen (nicht jedoch für bereits erfolgte) Veröffentlichungen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.
 
  PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Die Inhalte der Aussendung dienen ausschließlich allgemeiner Information. Sie stellen weder eine rechtliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft, Empfehlung oder Beratung dar. Die Inhalte sind nicht darauf gerichtet, als Entscheidungsgrundlage zu dienen und sind dafür auch nicht geeignet. Die Inhalte können insbesondere nicht eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles ersetzen.

Die Zusammenstellung der Inhalte erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernehmen wir keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für deren Richtigkeit, Aktualität und/oder Vollständigkeit.

„PwC“ bezeichnet das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein selbstständiges Rechtssubjekt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pwc.com/structure.

> Impressum