PwC Oesterreich pwc.at/veranstaltungen  
   
   
 
  Own your data – Wer ist Herr über Ihre Daten?  
 
   

Der fortschreitende Einsatz von Technologien, wie dem Internet of Things, führt zu einem stetigen Anstieg der globalen Nutzung von Daten. Sowohl im privaten (Stichwort „Smart Home“) als auch im industriellen Umfeld kommunizieren immer mehr Geräte selbstständig miteinander und generieren laufend neue Daten. Das wirft wichtige Fragen zu den maschinenerzeugten Daten auf: Wem gehören diese Daten und wer darf über sie verfügen? Die Beantwortung dieser Fragen ist essentiell für ihre wirtschaftliche Verwertbarkeit.

Deshalb laden wir Sie zu unserer Veranstaltung "Own your data" am 21. Mai in Salzburg ein. Dabei möchten wir über Möglichkeiten der Nutzung maschinenerzeugter Daten diskutieren. Als Impuls für die Diskussion wird die W&H Gruppe als Innovationsführer bei medizinischen Geräten anhand praktischer Erfahrungen die vielfältigen Herausforderungen im Umgang mit Daten intelligenter Maschinen aufzeigen. Im Anschluss geben die Experten von PwC Legal einen Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen und mögliche Stolpersteine.

Abschließend gehen unsere Experten auf die jüngsten gesetzlichen Änderungen zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen und die damit verbundenen Anforderungen an Ihr Unternehmen ein. Wie kann Ihr Unternehmen von den neuen Regelungen zum Geheimnisschutz profitieren?

Melden Sie sich gleich an und sichern Sie sich einen Platz bei unserem Event!

Wir freuen uns auf ihr Kommen und einen informativen Austausch.

Freundliche Grüße

Dr. Axel Thoß
Rechtsanwalt
PwC Legal (oehner & partner rechtsanwaelte gmbh)

 

Programm

ab 18.00 Uhr Check-in und Networking
18.30-18.35 Uhr
 
Begrüßung
RA Dr. Axel Thoß – PwC Legal (oehner & partner rechtsanwaelte gmbh)
18.35-18.55 Uhr
 
Smarte und vernetzte Medizintechnik – Ein Ausblick in die Zukunft
Dipl.-Ing. Klaus Maier – W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH
18.55-19.15 Uhr
 
Wem gehören (maschinengenerierte) Daten?
RA Dr. Axel Thoß – PwC Legal (oehner & partner rechtsanwaelte gmbh)
19.15-19.25 Uhr

 
Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse – Eine rechtliche Bestandsaufnahme
RAA Mag. Sabine Brunner LLB.oec. / RAA Mag. Rafael Nagel – PwC Legal (oehner & partner rechtsanwaelte gmbh)
19.25-19.45 Uhr
 
Wie schütze ich Know-How nachhaltig?
Mag. (FH) Florian Mundigler, MBA – PwC Advisory Services GmbH
ab 19.45 Uhr Diskussion, anschließend Buffet und Networking
 
Kontakt:
Bernadette Weiß
+43 1 501 88-5117
bernadette.weiss@pwc.com
Details:
21. Mai 2019, ab 18.00 Uhr
PwC Salzburg, Wilhelm-Spazier-Straße 2, 5020 Salzburg

 
   
 
  Follow us  
      
 
   
  Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft („PwC“) Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich (bzw im Namen Ihrer Begleitung bzw der statt Ihnen teilnehmenden Person/en) damit einverstanden, dass Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen, die von oder für PwC im Rahmen der Veranstaltung von Ihnen (Ihrer Begleitung bzw statt Ihnen teilnehmenden Person/en) gemacht werden, für Kommunikations- und Werbezwecke in Kommunikationsunterlagen und Werbematerialien von „PwC in Österreich“ (siehe zu den einzelnen, von dem gegenständlichen Einverständnis umfassten Gesellschaften www.pwc.at/de/impressum.html sowie www.pwclegal.at/impressum.html) unentgeltlich verwendet und insbesondere – jedoch nicht ausschließlich – in bzw auf den nachfolgenden Medien veröffentlicht werden dürfen:
  • Facebook-Seite
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Website

Das Einverständnis gilt zeitlich und örtlich unbegrenzt und kann jederzeit – auch teilweise – gegenüber „PwC in Österreich“ widerrufen werden. Der Widerruf ist an datenschutz.austria@at.pwc.com zu richten. Der Widerruf gilt infolge für alle zukünftigen (nicht jedoch für bereits erfolgte) Veröffentlichungen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.
 
  PwC Legal Österreich

Die Inhalte der Aussendung dienen ausschließlich allgemeiner Information. Sie stellen weder eine rechtliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft, Empfehlung oder Beratung dar. Die Inhalte sind nicht darauf gerichtet, als Entscheidungsgrundlage zu dienen und sind dafür auch nicht geeignet. Die Inhalte können insbesondere nicht eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles ersetzen.

Die Zusammenstellung der Inhalte erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernehmen wir keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für deren Richtigkeit, Aktualität und/oder Vollständigkeit.

„PwC“ bezeichnet das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein selbstständiges Rechtssubjekt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pwclegal.at.

„PwC Legal“ bezeichnet in Österreich die oehner & partner rechtsanwaelte gmbh, eine unabhängige österreichische Rechtsanwaltskanzlei, die in Kooperation mit der PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37, 60327 Frankfurt am Main, District Court Frankfurt am Main HRB 74165, steht. oehner & partner rechtsanwaelte gmbh erbringt keine Dienstleistungen außerhalb des juristischen Bereichs. Solche werden durch andere Firmen des PwC Netzwerks erbracht.

> Impressum