PwC Oesterreich pwc.at/veranstaltungen  
   
   
 
  Die Zukunft des Bankings in der Klimakrise  
  Wie können die Banken Teil der grünen Bewegung werden? #Sustainablefinance  
 
   

Sehr geehrte Damen und Herren,

laut der Europäischen Kommission, müssen wir für die Erreichung der in Paris vereinbarten Ziele für 2030 und die Senkung der Treibhausgasemissionen um 40%, eine Investitionslücke von 180 Milliarden Euro pro Jahr füllen. In diesem Vorhaben werden die Banken eine zentrale Rolle spielen müssen.

Es hat sich seit unserer letzten Veranstaltung einiges im Bereich Sustainable Finance getan. Der Taxonomie-Bericht mit den Kriterien zur Eindämmung des Klimawandels und Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel, sowie zusätzliche Berichte zum EU Green Bonds Standard und zu den Klimabenchmarks und ESG Offenlegung wurden veröffentlicht und die Feedback-Runden sind am Laufen. Der Herbst verspricht, viele neue Entwicklungen mit sich zu bringen.
 
Wir werden gemeinsam mit Ihnen und unseren Kollegen aus Deutschland und der Schweiz über die bisherigen Erfahrungen in der DACH Region diskutieren. Dabei werden Themen wie die aktuellen regulatorischen Entwicklungen sowie die zukünftigen, mit dem Klimawandel verbundenen, Risiken und wie der Finanzsektor diesen entgegenwirken kann, thematisiert.
Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung „Die Zukunft des Bankings in der Klimakrise“ am 12.09.2019 bei PwC Österreich im DC Tower ein.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und ein informatives Event.

Freundliche Grüße,
 
Christoph Obermair
Partner, Risk Consulting
PwC Österreich
Stefan Moser
Senior Manager, Risk Consulting
PwC Österreich
  

Programmdetails

16.30 Uhr 
Check-in
 
17.00 Uhr 
Begrüßung und die aktuellen regulatorischen Entwicklungen (Christoph Obermair und Birgit Haberl-Arkhurst, PwC Österreich)
 
17.20 Uhr 
Die aktuellen Entwicklungen und Erfahrungen aus Deutschland (Ulrich Hartmann, PwC Deutschland)
 
17.50 Uhr 
Die aktuellen Entwicklungen und Erfahrungen aus der Schweiz (Stephan Hirschi, PwC Schweiz)
 
18.20 Uhr
Vorstellung ClimateXcellence Tool – Climate Scenario Analysis (Elena Keilmann, PwC Deutschland)
 
18.50 Uhr 
Gemeinsame Diskussion mit abschließendem Buffet




 
   
 
  Follow us  
         
 
   
  Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft („PwC“) Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich (bzw im Namen Ihrer Begleitung bzw der statt Ihnen teilnehmenden Person/en) damit einverstanden, dass Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen, die von oder für PwC im Rahmen der Veranstaltung von Ihnen (Ihrer Begleitung bzw statt Ihnen teilnehmenden Person/en) gemacht werden, für Kommunikations- und Werbezwecke in Kommunikationsunterlagen und Werbematerialien von „PwC in Österreich“ (siehe zu den einzelnen, von dem gegenständlichen Einverständnis umfassten Gesellschaften www.pwc.at/de/impressum.html sowie www.pwclegal.at/impressum.html) unentgeltlich verwendet und insbesondere – jedoch nicht ausschließlich – in bzw auf den nachfolgenden Medien veröffentlicht werden dürfen:
  • Facebook-Seite
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Website

Das Einverständnis gilt zeitlich und örtlich unbegrenzt und kann jederzeit – auch teilweise – gegenüber „PwC in Österreich“ widerrufen werden. Der Widerruf ist an datenschutz.austria@at.pwc.com zu richten. Der Widerruf gilt infolge für alle zukünftigen (nicht jedoch für bereits erfolgte) Veröffentlichungen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.
 
  PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Die Inhalte der Aussendung dienen ausschließlich allgemeiner Information. Sie stellen weder eine rechtliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft, Empfehlung oder Beratung dar. Die Inhalte sind nicht darauf gerichtet, als Entscheidungsgrundlage zu dienen und sind dafür auch nicht geeignet. Die Inhalte können insbesondere nicht eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles ersetzen.

Die Zusammenstellung der Inhalte erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernehmen wir keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für deren Richtigkeit, Aktualität und/oder Vollständigkeit.

„PwC“ bezeichnet das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein selbstständiges Rechtssubjekt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pwc.com/structure.

> Impressum