Valuation
Business Breakfast
Der Fachsenat für Unternehmensbewertung hat einen neuen Ansatz zur Ermittlung der Marktrisikoprämie vorgestellt: diese soll nunmehr zukunftsorientiert aus impliziten Marktrendite-Erwartungen durch Abzug des Basiszinssatzes ermittelt werden.
Dadurch wird sich ab 1. Jänner 2018 die Berechnung von Kapitalkosten und somit von Unternehmenswerten verändern.

Im Rahmen unseres Business Breakfasts werden wir Ihnen die wesentlichen Neuerungen vorstellen und ausreichend Platz für Ihre Fragen einräumen.

 



Anmeldung
 
Wann und wo
Donnerstag, 18. Jänner 2018
8.00 - 8.30 Uhr
Check-In und Frühstück
8.30 - 9.30 Uhr
Vorträge und Diskussion

PwC Wien
Erdbergstraße 200, 1030 Wien
Anmeldung
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenlos.

Das Thema interessiert auch Ihre Kolleginnen und Kollegen? 
Hier geht's zur Anmeldung für weitere Personen.
Kontakt
Sabine Rill
+ 43 1 501 88-5167
sabine.rill@pwc.com

PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Die Inhalte der Aussendung dienen ausschließlich allgemeiner Information. Sie stellen weder eine rechtliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft, Empfehlung oder Beratung dar. Die Inhalte sind nicht darauf gerichtet, als Entscheidungsgrundlage zu dienen und sind dafür auch nicht geeignet. Die Inhalte können insbesondere nicht eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles ersetzen.

Die Zusammenstellung der Inhalte erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernehmen wir keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für deren Richtigkeit, Aktualität und/oder Vollständigkeit.

„PwC“ bezeichnet das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein selbstständiges Rechtssubjekt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pwc.com/structure.
> Impressum