QI-Workshop
Das Jahr 2018 hat alle QIs vor umfangreiche Herausforderungen und Aufgaben gestellt: Die erste Online-Zertifizierung über das QI-Portal, die Durchführung des ersten „Periodic Review“ nach dem neuen QI-Vertrag für 2017 oder die Beantragung einer Prüfungsbefreiung. Wir möchten die wichtigsten Themen und Erfahrungen daraus aufgreifen sowie Erkenntnisse für zukünftige Zertifizierungen ableiten.

Ende 2018 wurden auch geplante Neuerungen zum Thema QI vom IRS veröffentlicht, die praktisch unmittelbar anwendbar sind. Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengetragen und übersichtlich aufbereitet: Bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand und verschaffen Sie sich in unserem Workshop einen Überblick.

Gleichzeitig freuen wir uns wieder auf einen interessanten Erfahrungsaustausch im Rahmen unserer Veranstaltung.
 

Die Themen

  • Aktuelle Neuerungen: "IRS Regulations Reducing Burden under FATCA and Chapter 3"
  • QI Zertifizierung - Erfahrungen und Erkenntnisse
  • Periodic Review und Waiver-Interessante Themen und Erkenntnisse
  • Update zur 871(m) Regelung
  • Update zu US-Steuerformularen und Meldungen
  • Update zu den QI FAQs

 
Anmeldung
 
Für die Anmeldung geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an.

Wenn Ihre Kontaktdaten bereits vorausgefüllt sind, so überprüfen Sie bitte ob diese noch aktuell sind. Änderungen senden Sie bitte per Mail.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Datum:  Mo, 08. Apr. 2019, 08:30 - 11:30 Uhr
Ort:  PwC Wien

Ich akzeptiere die Zahlungs- und Stornobedingungen. *
Die Rechnung über die Teilnahmegebühr erhalten Sie nach der Veranstaltung - zusammen mit Ihrer Teilnahmebestätigung - per Post. Wenn Sie bis spätestens 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail stornieren, wird keine Teilnahmegebühr verrechnet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen die volle Gebühr verrechnet wird. Sie können Ihre Anmeldung aber gerne an eine andere Person übertragen, wenn Sie selbst nicht teilnehmen können. Programm- oder Terminänderungen behält sich der Veranstalter vor.

Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft („PwC“) Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich (bzw im Namen Ihrer Begleitung bzw der statt Ihnen teilnehmenden Person/en) damit einverstanden, dass Fotografien, Bild- und Videoaufnahmen, die von oder für PwC im Rahmen der Veranstaltung von Ihnen (Ihrer Begleitung bzw statt Ihnen teilnehmenden Person/en) gemacht werden, für Kommunikations- und Werbezwecke in Kommunikationsunterlagen und Werbematerialien von „PwC in Österreich“ (siehe zu den einzelnen, von dem gegenständlichen Einverständnis umfassten Gesellschaften www.pwc.at/de/impressum.html sowie www.pwclegal.at/impressum.html) unentgeltlich verwendet und insbesondere – jedoch nicht ausschließlich – in bzw auf den nachfolgenden Medien veröffentlicht werden dürfen:
  • Facebook-Seite
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Website

Das Einverständnis gilt zeitlich und örtlich unbegrenzt und kann jederzeit – auch teilweise – gegenüber „PwC in Österreich“ widerrufen werden. Der Widerruf ist an datenschutz.austria@at.pwc.com zu richten. Der Widerruf gilt infolge für alle zukünftigen (nicht jedoch für bereits erfolgte) Veröffentlichungen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.
Mit * markierte Felder sind Pflicht
Wann und wo
Montag, 8. April 2019
8.30 bis 11.30 Uhr

PwC Wien
Donau-City-Straße 7
1220 Wien
Anfahrt
Teilnahmegebühr
EUR 90,- zzgl. USt.

Die dritte und jede weitere Person desselben Unternehmens zahlt nur die Hälfte.
Kontakt
Janine Klenkhart
+ 43 1 501 88-5182
janine.klenkhart@pwc.com
Referenten
Thomas Strobach
Partner, PwC Wien

Bettina Ploner
Senior Manager, PwC Wien
 
 

PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Die Inhalte der Aussendung dienen ausschließlich allgemeiner Information. Sie stellen weder eine rechtliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft, Empfehlung oder Beratung dar. Die Inhalte sind nicht darauf gerichtet, als Entscheidungsgrundlage zu dienen und sind dafür auch nicht geeignet. Die Inhalte können insbesondere nicht eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles ersetzen.

Die Zusammenstellung der Inhalte erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernehmen wir keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für deren Richtigkeit, Aktualität und/oder Vollständigkeit.

„PwC“ bezeichnet das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein selbstständiges Rechtssubjekt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pwc.com/structure.
> Impressum